Das XDC Network (ehemals XinFin Network) ist eine EVM-kompatible Blockchain, die mit interoperablen Smart Contracts ausgestattet ist. Als solche ist sie besonders gut für Unternehmen geeignet. Das XDC Network ist eine optimierte Abspaltung von Ethereum und erreicht den Konsens durch einen delegierten Proof-of-Stake (dPoS)-Mechanismus. Die Transaktionszeit auf der XDC Blockchain beträgt nur zwei Sekunden, erzeugt nahezu null Gasgebühren und ermöglicht so 2.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS). Wenn man xdc kaufen will, weil man an das Potenzial des Projekts glaubt, kann man in der Regel XDC gegen USDT an einer vertrauenswürdigen Krypto Börse eintauschen.

Während der Konsens-Mechanismus ein Proof-of-Stake-Mechanismus ist und somit praktisch keine Energie verbraucht, müssen die Validierer einen kleinen Proof-of-Work (PoW) durchführen, wenn sie einen neuen Block vorschlagen, was das Netzwerk sehr resistent gegen Spamming macht.

In diesem Blogbeitrag werfen wir einen Blick darauf, was das XDC-Netzwerk so besonders macht und warum es das Potenzial hat, ein wichtiger Akteur im Bereich der Unternehmens-Blockchain zu werden.

XDC Anwendungsfälle für Unternehmen

Das XDC-Netzwerk wurde von Grund auf mit Blick auf Anwendungsfälle in Unternehmen entwickelt. Eines seiner wichtigsten Merkmale ist die Interoperabilität – die Fähigkeit, verschiedene Blockchain-Netzwerke zu verbinden und Daten und Werte zwischen ihnen auszutauschen. Ermöglicht wird dies durch den XDC01-Standard, der definiert, wie verschiedene Blockchains miteinander kommunizieren können .

Das XDC-Netzwerk unterstützt auch Smart Contracts, die mit der Ethereum Virtual Machine (EVM) kompatibel sind. Das bedeutet, dass Unternehmen die

Das XDC Network unterstützt auch Smart Contracts, die in Solidity geschrieben wurden, was bedeutet, dass Unternehmen ihre bestehenden Ethereum-Dapps mit minimalem Aufwand auf das XDC Network portieren können. Darüber hinaus ist das XDC Network durch seinen einzigartigen hybriden Konsens-Mechanismus, der PoW und dPoS kombiniert, viel skalierbarer und energieeffizienter als andere Blockchain-Lösungen für Unternehmen auf dem Markt 

Schließlich verfügt das XDC Network über integrierte KYC/AML-Compliance-Mechanismen, die es ideal für Anwendungsfälle machen, die die Einhaltung von Anti-Geldwäsche-Vorschriften erfordern 

XDC Network’s neuer Forensik-gestützter Konsensmechanismus

Das XDC-Netzwerk hat einen neuen forensikfähigen Konsens-Mechanismus angekündigt, der auf dem fortschrittlichsten BFT-Konsensprotokoll aufbaut. Damit erhält das XDC-Netzwerk Sicherheit und Leistung auf militärischem Niveau, spart Ressourcen und ist in Bezug auf die APIs vollständig rückwärtskompatibel.

Was ist XDPoS 2.0?

XDPoS 2.0 baut auf dem ursprünglichen XDPoS-Konsensmechanismus auf, indem es ein BFT-Komitee einführt. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Masternodes, die zu Beginn jeder Epoche mit einem deterministischen und überprüfbaren Algorithmus ausgewählt werden. Sie zielen darauf ab, einen Konsens unter Verwendung des modernsten BFT-Protokolls (chained-Hotstuff) zu erreichen und sind in der Lage, böswillige Akteure mit kryptografisch belegbaren forensischen Beweisen zu identifizieren.

Die ganzheitliche Integration von Rechenschaftspflicht und Forensik innerhalb der Blockchain positioniert XDC Network als einzigartig sichere Blockchain-Plattform, die für unternehmenskritische Anwendungsfälle gerüstet ist.

Warum ist das wichtig?

Dies ist eine wichtige Entwicklung für das XDC Network, da es die Plattform in die Lage versetzt, Sicherheit auf Unternehmensniveau zu bieten und gleichzeitig eine hohe Leistung und Ressourceneffizienz zu gewährleisten. Darüber hinaus ist dieses Upgrade vollständig rückwärtskompatibel, d.h. bestehende Anwendungen, die auf dem XDC Network aufgebaut sind, müssen nicht geändert werden, um die neuen Funktionen zu nutzen.

Wie geht es weiter?

Das Team arbeitet derzeit an der Implementierung des neuen Konsensmechanismus und geht davon aus, dass er für den Start des Mainnets im 4. Quartal 2020 bereit sein wird.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *